Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt


Studiengänge des Fachbereichs Mathematik

Diplom-Studium Wirtschaftsmathematik

40 % Mathematik, 40 % Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 10 % Informatik, 10 % Statistik

Regelstudienzeit: 9 Semester

Der Studiengang wird gemeinsam mit der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät ausgerichtet.

Der Diplomstudiengang gliedert sich in das Grundstudium mit dem Vordiplom und das Hauptstudium mit dem Hauptdiplom als Abschluss. Die mathematischen Anforderungen im Grundstudium entsprechen denen zum Vordiplom im Studiengang Mathematik. Im Hauptstudium kann der Student in den Wirtschaftswissenschaften zwischen den Studienrichtungen BWL und VWL wählen.

Die Prüfungsfächer sind:

  • Mathematik (Mathematik I und II),
  • Spezielle BWL bzw. VWL,
  • Wirtschaftsinformatik bzw. Ökonometrie,
  • Informatik..

Der mündlichen Diplom-Prüfung folgt die

  • Diplom-Arbeit (6 Monate),

Thema aus Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften. Das Nähere regelt die Studienordnung.

Für weitere Fragen, insbesondere zur Anerkennung von an anderen Hochschulen erbrachten Studienleistungen, wende man sich an den Vorsitzenden des Diplom-Prüfungsausschusses

Prof. Dr. P. Recht
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Fachgebiet Operations Research und Wirtschaftsinformatik
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
Tel.: (0231) 755 5943
email: OR @ wiso.uni-dortmund.de

Studienberater:

Prof. Dr. Rainer Brück
RaumM 626
Telefon(0231) 755-3056
Telefax(0231) 755-5219
E-mailan Prof. Dr. Rainer Brück
Dr. Peter Furlan
RaumM 638
Telefon(0231) 755-3439
Telefax(0231) 755-5942
E-mailan Dr. Peter Furlan

Weitergehende Informationen: