Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Aktualisierung der Regelungen im Lehramt (LABG): Fächerspezifische Bestimmungen, Modulbeschreibungen, Studienverlauf

Einige Regelungen im Lehramtsstudium aktualisiert

Die Umsetzung des Hochschulgesetzes und der Änderungen des Lehramtsausbildungsgesetzes (LABG) hat auch für die Regelungen in den Studiengängen einige (kleinere) Änderungen erforderlich gemacht. Unter anderem geht es um die Benotung von Modulen (unbenotete Module nur im ersten Studienjahr etc.).

Die aktuellen Fassungen der Fächerspezifischen Bestimmungen, der Studienverlaufspläne und der Modulbeschreibungen sind auf den folgenden Seiten zu finden:

Die Regelungen gelten für alle Studierenden in den Lehramtsstudiengängen (LABG 2009) ab dem 01. Oktober 2016. Für Studierende, die bereits zuvor in einem Studiengang eingeschrieben sind, gelten ggf. abweichende Regelungen, falls sie sich bereits in einem laufenden Prüfungsverfahren für ein Modul befinden. Diese Regelungen finden Sie jeweils am Ende der Fächerspezifischen Bestimmungen (Anwendungsbereich, ...).

Nach Abschluss des aktuell laufenden Akkreditierungsverfahrens werden die Neuregelungen noch formal endgültig verabschiedet und veröffentlicht.